Trenkwalder launcht ersten Recruiting Facebook Chatbot

15.03.2017
Trenkwalder präsentiert den ersten lernfähigen Chatbot für Recruiting, mit dem sich Jobsuchende per Facebook-Messenger bewerben können.

Trenkwalder präsentiert den ersten lernfähigen Chatbot für Recruiting, mit dem sich Jobsuchende per Facebook-Messenger bewerben können.

„Unser Chatbot ermöglicht deutschen und österreichischen Kandidaten die Bewerbung auf unsere Stellen, ohne Facebook verlassen zu müssen.“ erklärt Martin Jäger, CEO von Trenkwalder. „Mit 4 Millionen österreichischen und 40 Millionen deutschen Nutzern ist Facebook die wichtigste Social-Media-Plattform für uns.“, ergänzt Michael Pries, SVP Marketing von Trenkwalder.

Der Chatbot ist Teil der Digital-Strategie von Trenkwalder, welche auf die Vereinfachung der Jobsuche und Bewerbung für Kandidaten abzielt – unabhängig davon wo sie sich gerade aufhalten, in der U-Bahn, im Kaffeehaus oder im Fitnessstudio. Chatbots sind virtuelle Assistenten, die mit Menschen kommunizieren, indem sie Eingaben verstehen, interpretieren und beantworten. So können Chatbots auch relevante Empfehlungen in Echtzeit vorschlagen. Der Trenkwalder-Chatbot basiert auf dem Facebook-Messenger, der von mehr als einer Milliarde Menschen weltweit genutzt wird. Über zwei Drittel der Facebook-Mitglieder verwenden den Messenger dabei sogar täglich.

Über die Messenger-App für iOS und Android sowie im Browser unter www.facebook.com/messages kann der Chatbot verwendet werden. Für die technische Umsetzung zeichnet die Digitalagentur „LINKS DER ISAR“ aus München verantwortlich, deren Botomatic-Technologie die Konversationen in Echtzeit ermöglicht.

Links zum Chatbot

Trenkwalder Österreich: m.me/trenkwalder.austria
Trenkwalder Deutschland: m.me/trenkwalder.deutschland

Pressekontakte

Trenkwalder International
Head of International Marketing & Communications
Michael Pries
Lugeck 1-2
1010 Wien, Austria
+49 151 12055117
m.pries@trenkwalder.com